skip to Main Content
Darß Ferienhaus In Wieck – Darf Es Etwas Luxus Im Ostsee-Urlaub Sein

Darß Ferienhaus in Wieck – darf es etwas Luxus im Ostsee-Urlaub sein

Warum Wieck auf dem Darß der perfekte Ferienort für den Relax-Urlaub ist

Etwas abseits vom üblichen Touristentrubel der Ostsee liegt Wieck auf dem Darß. Wenn Sie Ihren Urlaub in Ruhe genießen möchten, entspannen wollen und trotzdem nicht auf Erlebnisse verzichten möchten, ist Wieck auf dem Darß der perfekte Urlaubsort. Geschützt vor den Winden aus dem Westen durch den Darßwald liegt der staatlich anerkannte Erholungsort direkt am Bodstedter Bodden an der südlichen Seite der Halbinsel Darß. Der Name des Ortes ist vom niederländischen Wort für Bucht abgeleitet.

Luxus Ferienwohnung Ostsee – in Wieck werden Träume wahr

Obwohl Wieck nur wenige Minuten vom Ostseestrand entfernt liegt, ist der Ort zum Geheimtipp für Ostseeurlauber geworden, die es gern etwas luxuriös wünschen. Auf der Halbinsel ist Wieck der Ort, mit den meisten 5-Sterne-Ferienhäusern. Die exklusiven Ferienhäuser machen Wieck nicht nur in der Sommerzeit zu einem besonderen Ort der Ruhe und Entspannung. Auch von Herbst bis zum Frühjahr verbringen Sie hier einmalig schönen Tage. Dem manchmal rauen Seewetter können Sie im Ferienhaus mit Sauna und Kamin gelassen trotzen. Die anspruchsvollen Ostsee Ferienhäuser bieten Ihnen beste Vorraussetzungen, um abzuschalten und sich zu erden.

In Wieck kommt keine lange Weile auf

Denn das kleine beschauliche Dörfchen ist genau auf die Vorstellungen von anspruchsvollen Urlaubern ausgerichtet. Hier ist Kunst und Kultur ebenso zuhause wie Sport und Aktivitäten. Besonders durch den jährlich stattfindenden Darß-Marathon ist der Ort bekannt geworden. Erholung für Körper und Geist finden Sie aber auch auf den zahlreichen Rad-, Reit- und Wanderwegen und dem Nordicwalkingpark Darß um Wieck herum. Allein der Nordicwalkingpark verfügt über eine Länge von 70 km und führt durch eine reizvolle Landschaft mit grandiosen Aussichtspunkten. Natürlich kommt auch der Wassersport in Wieck nicht zu kurz. Schwimmen, Segeln, Tauchen aber auch Angeln ist möglich. Ob Sie sich dabei für den Bodden oder die Ostsee entscheiden, bleibt ganz Ihnen überlassen.

Und auch künstlerisch hat Wieck auf dem Darß einiges zu bieten. In ständig wechselnde Ausstellungen können Sie die Künstler der Region kennenlernen, schließlich liegt die Künstlerkolonie Ahrenshoop nicht weit. In der Alten Schule präsentieren Künstler Gemälde, Skulpturen und viele andere Objekte. Eine besondere Attraktion ist die jährliche Neujahrskunstauktion, bei welcher der Galerist Christopher Walther Bilder verschiedener Künstler zur Versteigerung anbietet. Darunter befinden sich Stillleben, Landschaftsbilder und abstrakte Malerei.

Der Vergangenheit auf der Spur

Sie möchten den Geist vergangener Zeit entdecken? Bei einem Rundgang durch Wieck ist das möglich. An sieben historischen Stellen befinden sich Tafel mit Postkarten aus längst vergangener Zeit. Vergleichen Sie, wie Wieck vor vielen Jahrzehnten aussah. Erstaunlich, wie sehr ein Ort sich wandeln kann. Vor unserem Traum Ferienhaus WIECKin finden Sie ein Tafel mit dem Café Wieck, das sich einst an dieser Stelle befand. Das Café war Treffpunkt für Vereine aus der Region und Veranstaltungsort für Turnfeste.

Der Rundweg durch Wieck zeigt an zehn Stationen auf, wie es hier einmal aussah. Der spannende Rundgang durch das Boddendorf Wieck führt vorbei an ehemaligen Werften, Mühlen, traditionellen Häusern und Gaststätten. In den kommenden Jahren soll der Postkartenpfad weiter ausgebaut werden.

Buchen Sie doch gleich Ihr Ferienhaus Wieck für einen erholsamen Ostsee Urlaub.

Back To Top