bg image

Wieckin Kultur Galerie

familie4
tipp2
familie3

Wieckin Kultur Vorschau

WIECKin Kultur

Neben wunderbaren Stunden der Entspannung bietet der Darß über das Jahr verteilt eine exzellente Auswahl kultureller Highlights. Unsere Geheimtipps sind die spontan anberaumten Konzerte oder Veranstaltungen namenhafter Künstler, die man entdecken muss.
So wird Ihr Ostsee-Urlaub im Ferienhaus Darß zu etwas ganz besonderem!

Folgende Veranstaltungen sind unsere „Kulturperlen“ – Fortsetzungen in 2017 sind bereits geplant:


„Naturklänge“
von Mai bis September

Konzertreihe unter der künstlerischen Leitung vom Musiker und Komponist Lutz Gerlach.
Der Bogen reicht vom klassischen Streicherensemble bis zu Jazz und Weltmusik. Einmalig sind definitiv die Veranstaltungsorte: Ob am „Hohen Ufer“ zwischen Ahrenshoop und Wustrow, am Teich des Kurparks von Dierhagen oder unter der Linde im Klosterinnenhof von Ribnitz-Damgarten – es ist immer wieder: Einfach nur schön.
Mehr unter: www. lgm-records.de

linie3

Ahrenshooper Filmnächte im September

Die Organisatoren inszenieren das Filmfestival mit einem sehr hohen Anspruch vor einer tollen Kulisse. Präsentiert wurde den Besuchern und der hochkarätigen Jury ein mutiges, junges deutsches Kino. Absolut sehenswert!
Mehr unter: www.ostseebad-ahrenshoop.de

linie3

Darßer NaturfilmFestival im September

Der Darß zeigt sich auch hier cineastisch, besonders und einmalig: Hauptdarsteller sind wilde Tiere und atemberaubende Landschaften, einzigartige Ökosysteme und seltene Arten – zu sehen in den besten deutschen Natur- und Umweltfilmen innerhalb des Darßer NaturfilmFestivals. Neben den durchziehenden Kranichen reisen zahlreiche Filmemacher sowie Natur- und Filmfreunde an. Spielorte sind Wieck, Prerow, Zingst und Stralsund.
Mehr unter: www.darsser-naturfilmfestival.de

linie3

Kulinarischen Wochen im Oktober und November

Im Rahmen der „Kulinarischen Wochen“ haben Gäste die Möglichkeit, sich in der gesamten Region Fischland-Darß-Zingst den Herbst vier Wochen lang buchstäblich auf der Zunge zergehen zu lassen. Serviert werden landestypische Speisen mit regionalen Produkten und neu interpretierte traditionelle Gerichte. Dazu das wundervoll maritime Ambiente der Halbinsel – eine unschlagbare Kombination.
In Wieck ist die „Hausparty“ im Hotel Haferland eine feste Institution innerhalb dieses leckeren Events, bei dem sich die Köstlichkeiten tanzend bis tief in die Nacht gut verdauen lassen.
Mehr unter: www.kulinarische-wochen.de

linie3

Das Festival mit Weitblick im Juni

Der absolute Höhepunkt des Fotojahres in Zingst ist das Umweltfotofestival »horizonte zingst«, veranstaltet von der Erlebniswelt Fotografie Zingst. Bereits zum Zehnten Mal wird Zingst mehr als zehn Tage lang zum Treffpunkt für Fotoexperten und Fotofreunde aus aller Welt. Einen Fotoworkshop der Fotoschule Zingst besuchen, Multivisionsshows erleben, großartige Fotoausstellungen bewundern und den Tag bei der allabendlichen Bilderflut Revue passieren lassen – das ist hier möglich. Zahlreiche Fotoevents wie Greifvogelschows Hellenthal oder die Fotobooth am Strand sorgen für Abwechslung. Fototechnik zum Anfassen mit angesagten Marken und Produkten bietet der Fotomarkt am letzten Wochenende des Fotofestivals. Die Liebe zur Natur und der behutsame Umgang mit der Natur sind die Leitgedanken, die das gesamte, weitgefächerte Programm durchdringen. Das Motto: be careful! Diesjähriger Schirmherr ist Naturfotograf Michael Poliza. Große Namen, bewegende Themen in rund 20 Fotoausstellungen – das gibt es nur bei dem Fotofestival »horizonte zingst«!
Mehr unter: www.erlebniswelt-fotografie-zingst.de